Eisenhüttenstadt – Blick auf das Eisenhüttenkombinat Ost (EKO)

Kombinatsdirektoren

Jürgen Stotz

 Jürgen Stotz

(Jahrgang 1943)
Ökonom
1990–2001 Vorstandsvorsitzender Vereinigte Energiewerke AG (VEAG)
seit 2002 Aufsichtsrat Vattenfall Europe Generation AG

Jürgen Stotz wurde am 24.12.1943 geboren. Der Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik war von 1990 bis 2001 als Vorstandsvorsitzender für die „Vereinigten Energiewerke AG“ (VEAG) tätig, die am 12. Dezember 1990 als neues Verbundunternehmen von der Treuhandanstalt gegründet wurde mit 23000 Mitarbeitern die Kraftwerke und überregionale Leitungsnetze in Ostdeutschland betrieben.

Ab 2002 gehörte er zum Aufsichtsrat der „Vattenfall Europe Generation AG“. Auf internationaler Ebene fungierte er als Präsident der „UCTE“, der „Union for the Coordination of Transmission of Electricity“, die mit ihren Mitgliedern von 34 Übertragungsnetzbetreibern aus 22 Ländern für die Koordinierung des Betriebes und die Erweiterung des europäischen Netzverbundes zuständig war. Anschließend saß er als Ehrenpräsident dem „Weltenergierat Deutschland e.V.“ vor und hatte ab 2014 den Vorsitz des Beirates von OILCO Trading Energy inne.